Chat & eMail-Support

eMail: support@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 100 Euro

Mo-Fr: 15:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

SNAKE MOUNTAIN – Masters of the Universe Origins (MotU)

  • INFO: 1. CHARGE IM ZULAUF – Versandstart an Vorbesteller ca. 15.09.23
  • Masters of the Universe Origins Snake Mountain Playset von der dunklen Seite von Eternia.
  • Eine Hommage an die 80er Jahre mit modernen Wendungen und Überraschungen.
  • Auf der Vorderseite des Spielsets befindet sich ein Wolfskopf, der sich zu einem sich öffnenden Tor dreht.
  • Die Schlange auf der Spitze kann jede Origins-Figur in ihr Maul nehmen – oder sie von der Plattform stoßen!
  • Wenn eine Figur die Treppe hinauf und durch das obere Tor geht – BAM! fällt sie durch die Falltür in den Käfig, der in den Kerker unter Skeletors Thron gebracht werden kann.
  • Um zum Thron zu gelangen, müssen die MotU-Figuren an dem Wolfskopf und der furchterregenden Spinne vorbei. Um herauszukommen, musst du auf dem Weg zum versteckten Fluchttunnel auf den „Säurepool“ achten!
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

127,99 

inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Werde informiert wenn das Produkt wieder auf Lager ist.

Wird oft zusammen gekauft

Snake Mountain Masters of the Universe (MotU) Playset von Mattel
Nicht vorrätig
+
Stratos Masters of the Universe Actionfigur von Mattel (MotU) - MOC
Nicht vorrätig
+ Webstor Masters of the Universe Origins Actionfigur von Mattel (MotU) - MOC +
Hordak - Masters of the Universe Origins MotU - Actionfigur MOC
Nicht vorrätig
+
TRI-KLOPS - Master of the Universe (MotU) Actionfigur MOC
Nicht vorrätig
+
Eternian Palace Guard Masters of the Universe Origins Deluxe Figur
Mitte 02.2024
Preis für alle: 253,94 

Beschreibung

Der Snake Mountain wurde erst im Laufe der MOTU-Reihe eingeführt. Zuvor war Skeletors Versteck als „in den Katakomben tief unter Eternia“ beschrieben worden, während die Bibel der Filmation-Serie seine Basis als Point Dread in der Mitte des Ozeans bezeichnete.

Das genaue Alter der Snake Mountain ist unklar, aber in der Episode Goldene Scheiben des Wissens aus Staffel 1 erfahren wir, dass Skeletor den Snake Mountain mit Hilfe der Goldenen Scheiben des Wissens erbaut hat, die er von Zanthor, einem Mitglied des Rates der Weisen, gestohlen hat.

Die Episode Masken der Macht enthüllt, dass das Schwert der Alten vor vielen Jahrhunderten tief unter dem Snake Mountain in einen Felsblock aus reinem Quarz gestoßen und vergessen wurde. Laut der Zauberin ist es die mächtigste Waffe auf Eternia, neben He-Man’s Schwert der Macht.

Die Spin-Off-Serie She-Ra: Princess of Power enthüllt in der Folge Reunions, dass der Snake Mountain während der Invasion von Hordak und der Bösen Horde als Stützpunkt der Horde genutzt wurde. Am Ende wurde die Böse Horde von den Eternianern besiegt. Skeletor, der damals ein Mitglied der Horde und ein Schüler von Hordak war, verriet Hordak und zwang den Anführer der Horde, aus Eternia zu fliehen und Snake Mountain zu verlassen.

Skeletor nahm daraufhin den Snake Mountain ein und stellte eine Reihe von bösen Kriegern für seine eigenen bösen Zwecke zusammen.

In Ausgabe 22 versuchte The Secret Files of Scrollos zu erklären, warum sich das Snake Mountain Playset von seinem Pendant aus dem Comic unterscheidet.

Obwohl er im Film nicht vorkam, wird der Snake Mountain mindestens einmal erwähnt. Gwildor bezeichnet Skeletor als „Lord of Snake Mountain“, was darauf hindeutet, dass der Ort im Universum des Films existiert.

Der Snake Mountain entstand vor langer Zeit, während des Krieges gegen die Snake Men. Der Ältestenrat nutzte seine Macht, um Serpos, den mächtigen Schlangengott der Snake Men, an einen Berg auf der dunklen Hemisphäre Eternias zu binden und ihn in Stein zu verwandeln.

Zuerst war es ein Abbild von Serpos, mit drei Köpfen wie der Schlangengott, aber im Laufe der Zeit verschwanden zwei Köpfe, sodass nur noch einer übrig blieb und der Körper etwas beschädigt war.

In der Neuzeit nahm Skeletor den Snake Mountain für seine eigenen bösen Zwecke in Beschlag. Er wurde nach der Befreiung von König Hiss kurzzeitig von den Snake Men übernommen, verließ ihn aber nach dem vermuteten Tod von Hiss. Skeletor blieb auf der Snake Mountain, bis es Hiss gelang, Serpos wiederzubeleben. Dabei kam es zu einer Art „Regeneration“, die beiden verlorenen Köpfe wuchsen nach und die ganze Kreatur begann, auf Eternia Verwüstung anzurichten, bis sie wieder zu Stein gemacht wurde, wie in der Vergangenheit!

Die Spielzeugversion des Snake Mountain aus den 1980er Jahren sieht seinem Filmation-Erscheinungsbild kaum ähnlich. Er ist ein violetter Berg, dessen auffälligstes Merkmal ein dämonenartiges Gesicht an einer Seite ist. Im Inneren des Tores befindet sich eine Falltür, die durch einen Schalter an der Unterseite betätigt wird. Das Spielzeug enthielt auch ein abnehmbares Echo-Mikrofon mit dem Kopf eines Wolfes an der Spitze. Das Mikrofon wurde im Inneren des Spielzeugs verstaut, wobei der Kopf des Wolfes auf der rechten Seite des Berges herausschaute. Das Dämonengesicht hatte auch einen Hebel an der Innenseite des Schlosses, mit dem der Benutzer den Mund des Gesichts betätigen konnte. In Kombination mit einem Benutzer, der in das Echo-Mikrofon spricht, entsteht der Eindruck, dass der Snake Mountain mit einer furchterregenden Stimme spricht. Eine große grüne Schlange auf einer Drehscheibe saß ebenfalls in der Nähe der Spitze des Spielgeräts.

Der Snake Mountain hatte mehrere Auftritte in den Minicomics. Seine Darstellung variiert, aber in der Regel enthält sie sowohl Elemente der Filmation-Serie als auch das Aussehen des Spielzeugs. Quelle: he-Man.fandom.com

Dieses Masters of the Universe Origins Spielset ist vom Snake Mountain in der Dunklen Hemisphäre von Eternia inspiriert. Es ist eine Hommage an die 80er Jahre, aber mit einem größeren und besseren modernen Design. Eine riesige Schlange dominiert den oberen Teil des Spielsets, das auch eine Falltür, ein Verlies, einen Skeletor-Thron, ein „Säurebecken“ und einen Fluchttunnel enthält. Das Playset ist für 5,5 Zoll große Origins-Figuren gemacht und bietet eine epische Darstellung. Farben und Dekorationen können variieren.

  • MOTU Origins Snake Mountain Spielset von der dunklen Seite von Eternia.
  • Eine Hommage an die 80er Jahre mit modernen Wendungen und Überraschungen.
  • Auf der Vorderseite des Spielsets befindet sich ein Wolfskopf, der sich zu einem sich öffnenden Tor dreht.
  • Die Schlange auf der Spitze kann jede Origins-Figur in ihr Maul nehmen – oder sie von der Plattform stoßen!
  • Wenn eine Figur die Treppe hinauf und durch das obere Tor geht – BAM! fällt sie durch die Falltür in den Käfig, der in den Kerker unter Skeletors Thron gebracht werden kann.
  • Um zum Thron zu gelangen, müssen die Figuren an dem Wolfskopf und der furchterregenden Spinne vorbei. Um herauszukommen, musst du auf dem Weg zum versteckten Fluchttunnel auf den „Säurepool“ achten!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 4,2 kg
0