Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

SERGEANT KREEL – Star Wars Black Series – Comic Line

  • Star Wars The Black Series Comic Line.
  • Größe: 6-inch Actionfigur.
  • Star Wars SERGEANT KREEL Figur aus der Black Series ist aus den Star Wars-Comics nachempfunden.
  • SERGEANT KREEL kommt mit seinem Lichtschwert und Blaster als Zubehör.
  • Casefresh!
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

30,99 

inkl. MwSt.

Wird oft zusammen gekauft

Sergeant Kreel aus den Star Wars Comics als Black Series Figur von Hasbro + Infinities Darth Vader Black Series Figur von Hasbro aus den Star Wars Infinities Comics The Return of the Jedi + Princess Leia als Black Series Figur von Hasbro, aus den Star Wars: Princess Leia Comics
Preis für alle drei: 84,99 

Beschreibung

Sergeant Kreel, genannt Agent 5241, war ein verdeckter Stormtrooper und SCAR-Trooper des Galaktischen Imperiums und diente in der 501st Legion unter dem direkten Befehl von Darth Vader. Er arbeitete als Spielleiter in der Arena von Grakkus dem Hutten auf Nar Shaddaa. Er hatte die Aufgabe, neue Kandidaten für den Kampf in der Arena auszubilden, darunter auch Luke Skywalker. Während Skywalkers Arenakampf gegen Kongo den Zerfleischer kontaktierte Agent 5241 das Imperium und informierte es darüber, dass Skywalker auf Nar Shaddaa war. Nach Abschluss seiner Mission auf Nar Shaddaa erhielt Kreel das Kommando über eine Elitegruppe von SCAR-Soldaten, die als Task Force 99 bezeichnet wurde.

Sergeant Kreel wurde auf Chagar IX geboren. Als er vier Jahre alt war, sah Kreel einen Mann sterben. Das ließ ihn noch ein Dutzend Mal wie ein Baby weinen. Zwei Jahre später sah Kreel, wie sein eigener Vater vor seinen Augen ermordet wurde, aber er weinte nicht. Auch seine Mutter soll in den Arenen gestorben sein. Danach begann er, Menschen zu töten und arbeitete in den Kampfgruben. Kreel machte die Kampfgruben zu seiner Lebensweise, um zu überleben. Einige Zeit später, als Kreel zum ersten Mal die Sturmtruppen des Galaktischen Imperiums sah, fand er sie wunderschön. Nachdem das Imperium die Kriegsherren von Chagar IX gestürzt und die Kampfgruben geschlossen hatte, bekamen Kreel und sein Volk Arbeit, ein Ziel und Frieden. Als er alt genug war, trat Kreel dem Stormtrooper Corps bei.

Er besuchte die Imperiale Akademie, wo er sich mit einem Ranger namens Izak Anzio aus Agamar anfreundete. Bei ihrer ersten gemeinsamen Mission wurde Izak von den Mörsern der Rebellen getötet, bevor ihr Transport landete. Kreel tötete daraufhin jeden Rebellen, den er an diesem Tag finden konnte, und schwor sich, dies auch weiterhin zu tun. Kreel wurde schließlich Sergeant in der 501st Legion. Quelle: starwars.fandom.com

Sergeant Kreel, ehemals Undercover-Agent 5241, dient als Anführer einer Elitegruppe von SCAR-Troopern, der Task Force 99, die unter dem direkten Kommando von Darth Vader steht.
Fans und Sammler können sich mit diesem hochwertigen Sergeant Kreel Spielzeug, das von den Star Wars Comics inspiriert wurde, Szenen aus der Star Wars Galaxie vorstellen.
Diese Star Wars The Black Series Actionfigur wird mit 2 von der Unterhaltung inspirierten Accessoires geliefert, die eine großartige Ergänzung für jede Star Wars-Sammlung darstellen.
Finde Star Wars The Black Series Figuren, die von den Filmen und der Unterhaltung inspiriert sind, um eine Star Wars Galaxie zu bauen (jede Figur ist separat erhältlich, je nach Verfügbarkeit)
Star Wars Fans und Sammler können diese voll bewegliche Figur mit beweglichem Kopf, Armen und Beinen sowie hochwertiger Deko in ihrer Sammlung ausstellen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,211 kg
0