Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

MARVEL`S WAR MACHINE – Marvel Legends Retro Collection – Iron Man Comics

  • Marvel Legends Retro Collection – Iron Man Comics.
  • Größe der Actionfigur: 15 cm.
  • MARVEL`S WAR MACHINE kommt mit 2 Paar Händen, Gatling-Gun, Explosionseffekt der Gatling Gun, Raketenwerfer, 3 Raketen und Raketensprengeffekt als Zubehör.
  • Die Marvel Legends Figuren von Hasbro sind sehr real, detailliert und beweglich.
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

28,99 

inkl. MwSt.

Release ca.

Wird oft zusammen gekauft

Marvels War Machine Marvel Legends Retro Collection Figur von Hasbro aus den Iron Man Comics
Anfang 12.2022
+ Spider-Man (Symbiote) Marvel Legends Series Retro Collection Spider-Man Comics Figur von Hasbro + Spider Armor MKI (MK1) Marvel Legends Series Retro Collection Spider-Man Comics Figur von Hasbro + Hobgoblin Marvel Legends Series Retro Collection Spider-Man Comics Figur von Hasbro + Marvels Shocker Marvel Legends Series Retro Collection Spider-Man Comics Figur von Hasbro + Marvels Hammerhead Marvel Legends Series Retro Collection Spider-Man Comics Figur von Hasbro
Preis für alle: 159,94 

Beschreibung

Der erfahrene Avenger und Air Force Colonel James Rhodes alias War Machine ist einer der wenigen Menschen, denen Tony Stark eine Version seiner Iron Man Rüstung anvertraut.

Als erfahrener Militärpilot ist Jim Rhodes eine der wenigen Personen, denen Tony Stark die Technologie der Iron Man-Rüstung anvertraut und fliegt in seinem eigenen Anzug als War Machine hoch hinaus. Als Luftfahrtingenieur bei Stark Industries[15] war Rhodes auch der persönliche Pilot und schließlich Vertrauter von Tony Stark. Als Tony von seiner rückfälligen Alkoholsucht überwältigt wurde, zog Rhodey den Iron Man-Anzug selbst an.[16] Obwohl er sich der Aufgabe gewachsen zeigte, wirkte sich die mangelnde Kalibrierung der Rüstung auf Rhodeys Psyche aus und er musste zurücktreten,[17] was Tony den Weg für seine Rückkehr als Iron Man ebnete. [18] Später, nachdem Stark scheinbar ermordet worden war, befolgte Rhodey widerwillig Tonys Willen und wurde wieder Iron Man, wobei er eine neue, speziell für ihn angefertigte Rüstung trug. 19] Als er erfuhr, dass Stark im Geheimen überlebt hatte,[20] brach Rhodey vorübergehend die Verbindung zu ihm ab[21] und machte sich unter dem Decknamen War Machine selbstständig. 22]

Sowohl als War Machine als auch während seines zeitweiligen Ruhestands war Rhodey als Verbündeter von Tony Stark und als Mitglied der Regierung von unschätzbarem Wert. Irgendwann wurde er Kommandeur des Sentinel Squad O*N*E.[23] Rhodey wurde von Stark in einen Cyborg verwandelt, nachdem er während des aktiven Dienstes alle Gliedmaßen durch eine terroristische Explosion verloren hatte,[24] erlangte aber schließlich seine Menschlichkeit wieder, als sein Geist in einen gesunden Klonkörper übertragen wurde. [25] Rhodey war ein geschätztes Mitglied der Gemeinschaft der Übermenschen, doch sein Tod durch den verrückten Titanen Thanos löste einen Bürgerkrieg zwischen Iron Man und Rhodeys Freundin Captain Marvel aus. 26] Rhodey schaffte es, den Tod zu überlisten, als Stark einen Weg fand, Rhodes‘ biologische Systeme durch die biomechanischen Verbesserungen zu rebooten, die das Steuern einer Iron-Man-ähnlichen Rüstung mit sich bringt. [27] Rhodey steuerte vorübergehend ein fortschrittliches Kampffahrzeug namens Manticore, um seine Phobie vor dem Anziehen zu bekämpfen,[28] überwand diese Angst schließlich und tauchte als War Machine wieder auf. Quelle: marvel.fandom.com

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,250 kg
0