Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

Q9-0 (ZERO) – Star Wars Black Series – The Mandalorian

  • Star Wars The Black Series – The Mandalorian.
  • Größe: 6-inch Actionfigur.
  • Die Figur ist sehr real, detailliert und beweglich.
  • Q9-0 (ZERO) besitzt einen Heavy-Blaster als Zubehör.
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

28,99 

inkl. MwSt.

Vorrätig

Wird oft zusammen gekauft

Q9-0 (Zero) Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus Star Wars: The Mandalorian + General Lando Calrissian Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus Star Wars: Return of the Jedi (ROTJ)
Preis für beides: 48,98 

Beschreibung

Q9-0, auch bekannt als Zero oder Z, war ein Protokolldroide, der während der Zeit der Neuen Republik als Söldner arbeitete. Zero war Teil einer von Ranzar Malk angeführten Söldnertruppe, bestehend aus Migs Mayfeld, Burg, Xi’an und dem mandalorianischen Kopfgeldjäger Din Djarin, die von Malk ausgesandt wurde, um Qin, einen Gefangenen an Bord des Gefängnisschiffs Bothan-5 der Neuen Republik, zu befreien.

Während der Mission verriet das Team Djarin und ließ ihn zurück, und Zero, der an Bord des Kopfgeldjägers Razor Crest blieb, entdeckte Grogu, einen Säugling, den Djarin zuvor vor einem Kunden der Kopfgeldjägergilde gerettet hatte. Zero versuchte, den Säugling zu töten, wurde aber von Djarin, dem die Flucht gelungen war, vernichtet.

Das Wrack von Zero blieb eine Zeit lang an Bord der Razor Crest gelagert, und ein Passagier, den Djarin transportieren sollte, benutzte später den Vokabulator des Droiden, um mit dem Kopfgeldjäger zu kommunizieren, als er auf dem Planeten Maldo Kreis gestrandet war. Quelle: starwars.fandom.com

0