Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

CASTLE GRAYSKULL – Masters of the Universe Origins (MotU)

  • Die Castle Grayskull ist ein spannendes MotU-Spielset für Fans von Masters of the Universe.
  • Das aufregende Set im Diorama-Stil lässt sich ausklappen und offenbart vier Räume – so viel Platz für Kreativität und Abenteuer. Und die Fans werden den funktionierenden Aufzug und die Falltür lieben!
  • Passt zu allen 5,5-Zoll Origins-Figuren und wird mit einer Sonderedition der Temple of Darkness Sorceress-Figur geliefert, die nur in diesem Spielset enthalten ist.
  • Inklusive zahlreichem Zubehör, damit die Masters of the Universe alles haben, was sie brauchen, um unzählige Geschichten über den Kampf zwischen Gut und Böse zu erfinden!
  • Das authentisch gestaltete Playset bleibt den Traditionen dieses spannenden Action- und Abenteuer-Franchise treu.
  • Casefresh im Shipper
  • ​Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

94,99 

inkl. MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Castle Grayskull: Es ist die mächtige Eternia Festung des Geheimnisses und der Macht für He-Man und seine Feinde! Dieses Diorama-Stil Castle Grayskull Playset bietet unzählige Stunden der kreativen Aktion und abenteuerlichen Spaß für Masters of the Universe Fans. Das großformatige Playset lässt sich öffnen, um einen Innenraum mit vier Zimmern zu enthüllen – großartig zum Geschichtenerzählen und zur Präsentation. Enthält viel MotU themed Zubehör für maximale Anpassung! Enthält einen funktionierenden Aufzug und eine Falltür, die Fans des Originals sicher lieben werden. Das Set enthält außerdem eine Special Edition der Temple of Darkness Sorceress-Figur und kann alle anderen Origins 5,5-Zoll-Figuren (separat erhältlich) darstellen.

Masters of the Universe-Fans werden einen Riesenspaß dabei haben, MotU-Szenen nachzuspielen und ihre eigenen Action-Geschichten in dem berühmten Bauwerk zu erfinden, das als Zentrum des Kampfes zwischen Gut und Böse bekannt ist. Bei der Macht von Grayskull.

Geschichte von CASTLE GRAYSKULL

Castle Grayskull wurde als zentraler Ort für den Kampf zwischen den Mächten des Guten und des Bösen konzipiert. Das ursprüngliche Playset wurde 1982 veröffentlicht, und alle anderen Darstellungen des Schlosses stammen von ihm. Es ist ein großes hohles grünes Schloss, das aus zwei Hälften besteht, die durch ein Scharnier verbunden sind. Das Spielzeug ist so konzipiert, dass es sich zum Spielen öffnen und zum Aufbewahren schließen lässt. An der Oberseite des Schlosses ist ein Tragegriff eingearbeitet. Ein großer Totenkopf ziert die Vorderseite, mit einer aufklappbaren „Kieferbrücke“, die den Zugang zum Innenraum durch die „Mund“-Öffnung ermöglicht. Das Innere verfügt über einen Thronsaal, einen Aufzug und eine Falltür. Außerdem sind mehrere Zubehörteile enthalten – eine Leiter, eine abnehmbare Fahnenstange, eine Turmkanone, ein Waffengestell mit 9 Waffen und ein „Battle Trainer“-Gerät.

Als die ursprüngliche Mattel-Spielzeuglinie 1982 eingeführt wurde, kamen die He-Man- und Skeletor-Figuren jeweils mit der Hälfte eines Plastikschwertes, das zu einem „kompletten“ Schwert zusammengefügt werden konnte, entsprechend der Handlung im beiliegenden Mini-Comic. Zusammen wurde das kombinierte Schwert als Schlüssel verwendet, um die Kieferbrücke zum Castle Grayskull-Spielset zu öffnen. Nach der ursprünglichen Handlung hatte die Göttin (ein früher Name für die Zauberin) das Schwert in zwei Teile gespalten und die Stücke verstreut, um das Schloss und seine Quelle der universellen Macht zu schützen.

Das Spielzeugset war das Herzstück der Spielzeuglinie und wurde mehr als 3,5 Millionen Mal verkauft.

Eine frühe Konzeptskizze von Mark Taylor zeigte „die Behausung der Seelen“, eine Idee, die sich zu Castle Grayskull entwickelte; sie hatte einen schädelförmigen Eingang. Die ursprüngliche Verpackungsgrafik von Rudy Obrero zeigte Skeletor im Inneren der Kieferbrücke; dies wurde produziert, bevor die Storyline entwickelt wurde, als man dachte, das Schloss gehöre Skeletor.

Die ursprüngliche Konzeptgrafik und der Prototyp zeigen einen großen Sumpf, der das Schloss umgibt. Dieser sollte auf eine Spielmatte gedruckt werden, die unter dem Spielset platziert werden sollte. Dieser Wassergraben Spielmatte wurde nicht mit dem fertigen Spielzeug enthalten, um die Kosten niedrig zu halten. Quelle: he-man.fandom.com

0

Hol dir hier noch deinen 5% Rabatt
auf die nächste Bestellung!

FUNKY TOY JUNKIE - ToyJunkie.de