Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

ARC TROOPER JESSE – Star Wars Vintage Collection

  • Star Wars: The Clone Wars
  • Star Wars The Vintage Collection Figur mit 80er Jahre Kenner Cardback-Design.
  • Größe: 3,75-inch (ca. 10cm) Actionfiguren.
  • Die Star Wars Figur ist hochgradig detailliert und beweglich.
  • ARC TROOPER JESSE kommt mit einen Laser-Gewehr, drei Blastern und einem abnehmbaren Helm als Zubehör.
  • Casefresh!
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile

19,99 

inkl. MwSt.

Release ca.

Beschreibung

CT-5597, mit dem Spitznamen „Jesse“, war ein Advanced Recon Commando und Clone Lieutenant, der während der Klonkriege in der 501st Legion diente. Wie alle Klontruppler wurde er nach der genetischen Vorlage von Jango Fett gezüchtet und für den Dienst in der Großen Armee der Republik ausgebildet. Angetrieben von einem Gefühl des Patriotismus war Jesse ein loyaler Soldat, der hart dafür kämpfte, die Feinde der Galaktischen Republik zu besiegen. Er war stolz auf seinen Dienst im republikanischen Militär und trug das Wappen der Republik als Tattoo im Gesicht und auf dem Helm seiner Klontruppen-Rüstung.

Als Soldat in der 501. Legion diente Jesse unter dem Kommando von Jedi-General Anakin Skywalker und Klon-Captain CT-7567 „Rex“. Er diente auch unter einem anderen Jedi-Offizier, General Pong Krell, der Jesses Hinrichtung zusammen mit CT-5555 „Fives“ anordnete, weil er seine Befehle während der Schlacht von Umbara missachtet hatte. Jesse wurde jedoch von seinen Mitklonen verschont, während Krell als Verräter an der Republik entlarvt wurde. Während der Schlacht von Anaxes schloss sich Jesse den Reihen der Advanced Recon Commandos an und wurde mit der Phase II ARC Trooper Armor ausgestattet.

Kurz nach der Schlacht von Yerbana schloss sich Jesse der 332. Division an, einer von Skywalker gegründeten und von dem neu beförderten Klon-Kommandanten Rex geführten Abteilung der 501. Während der Belagerung von Mandalore diente er mit der ehemaligen Jedi-Befehlshaberin Ahsoka Tano, wandte sich dann aber aufgrund seiner geheimen Programmierung, die ihn zwang, die Order 66 zu befolgen – den Befehl, den Jedi-Orden wegen Verrats zu vernichten – gegen sie. In dem darauffolgenden Gefecht an Bord des Venator-Klasse-Sternenzerstörers Tribunal übernahm Jesse das Kommando über die Division und degradierte Commander Rex, weil er sich weigerte, Tano hinzurichten. Trotz der Bemühungen des Leutnants, den Willen des Sith-Lords Darth Sidious auszuführen, überlebten Tano und Rex, indem sie aus dem Sternenzerstörer entkamen, als dieser auf einem Mond abstürzte, wobei Jesse und die anderen Klone ums Leben kamen. Tano und Rex begruben Jesse an der Seite seiner Männer und benutzten ihre Helme als Grabmarkierungen. Quelle: starwars.fandom.com

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,150 kg
0

Hol dir hier noch deinen 5% Rabatt
auf die nächste Bestellung!

FUNKY TOY JUNKIE - ToyJunkie.de