10% RABATT AUF ALLE STAR WARS ARTIKEL CODE: STARWARS10

Gilt vom 17.08.-21.08.2022

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

ADMIRAL ACKBAR - Star Wars Vintage Collection - VC22

  • Die Star Wars The Vintage Collection (TVC) für alle Fans der 80er Kenner Cardbacks.
  • Größe: 3,75-inch (ca. 10cm) Actionfiguren.
  • Die Figur ist sehr detailliert und beweglich.
  • ADMIRAL ACKBAR besitzt ein Datapad und Baton als Zubehör.
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

16,99 

inkl. MwSt.

Vorrätig

Wird oft zusammen gekauft

Actionfigur Admiral Ackbar Star Wars Vintage Collection - VC22 - MOC +
The Emperor (Palpatine) Star Wars Vintage Collection Return of the Jedi Episode 6 ROTJ 3,75" Figur
Ende 02.2022
+ Lando Calrissian Star Wars Vintage Collection The Empire Strikes Back 3,75" Actionfigur + Han Solo Endor Star Wars Actionfigur - Vintage Collection - MOC
Preis für alle: 74,96 

Beschreibung

Gial Ackbar war ein männlicher Mon Calamari, der der führende militärische Befehlshaber der Allianz zur Wiederherstellung der Republik und ihrer Nachfolgeregierung, der Neuen Republik, wurde. Während der Klonkriege hatte er das Kommando über die Mon Calamari-Garde und kämpfte in der Schlacht, die Prinz Lee-Char den Weg zum Thron als König von Dac sicherte. Nachdem er zuvor ein imperialer Sklave von Grand Moff Wilhuff Tarkin war, wurde er von Captain Juno Eclipse befreit und rekrutiert, um sich der Rebellion anzuschließen. Später kämpfte er an der Seite der Renegade Squadron und wurde einmal von dem Kopfgeldjäger Boba Fett gefangen genommen. Während der Schlacht von Endor, die sich später als eine Falle für ihn und die Allianz herausstellte, führte er die Seestreitkräfte der Allianz gegen den Todesstern II. Er hatte die Ehre, fast zwei Jahrzehnte lang Oberbefehlshaber der Verteidigungsstreitkräfte der Neuen Republik zu sein und zwei imperiale Großadmirale, Osvald Teshik und Peccati Syn, sowie zahlreiche andere Bedrohungen zu besiegen. Er schrieb das Handbuch für die Flottenakademie der Neuen Republik mit dem Titel Flottentaktik und Kampfmethodik.

Nach dem Vertrag von Pellaeon-Gavrisom zog sich Ackbar in ein ruhiges Leben zurück, in dem er seine Memoiren schrieb und als Berater tätig war. Doch obwohl er alt und gebrechlich war, plante er die entscheidende Schlacht von Ebaq 9, die das Ende von Tsavong Lah und eines Großteils der Yuuzhan Vong-Flotte bedeutete. Er würde im Jahr 29 ABY an Altersschwäche sterben und als großer militärischer Führer in Erinnerung bleiben.

0

Auf alle Star Wars Artikel 10% Rabatt mit dem Code: „STARWARS10″

Der Code ist im Zeitraum unbegrenzt nutzbar!