Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

THE CLIENT – Star Wars Black Series – The Mandalorian

  • Star Wars The Black Series – The Mandalorian.
  • Größe: 6-inch Actionfigur.
  • Die Star Wars Figur ist sehr real, detailliert und beweglich.
  • THE CLIENT kommt mit einem Tracking Fob und Beskar Container als Zubehör.
  • Casefresh!
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

24,99 

inkl. MwSt.

Vorrätig

Wird oft zusammen gekauft

The Client Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus The Mandalorian + Ahsoka Tano Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus The Mandalorian + Death Watch Mandalorian Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus The Mandalorian + Omega (Kamino) Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus The Bad Batch + Echo Star Wars Black Series Figur von Hasbro aus The Bad Batch
Preis für alle: 138,95 

Beschreibung

The Client war ein männlicher Mensch, der mit einem Überbleibsel des Galaktischen Imperiums nach dessen Zusammenbruch verbunden war und in einer Einrichtung auf Nevarro lebte. Ein mysteriöser Diener des Imperiums, der sich in einem geheimen Unterschlupf auf Nevarro aufhält und unauffällig verhält. Er ist der Kopf hinter einem ansonsten gesichtslosen Kopfgeld und auf einer ungewöhnlichen, wichtigen MissionUm 9 ABY heuerten er und der Wissenschaftler Doktor Pershing viele Kopfgeldjäger an, um ein Kind namens Grogu vom Planeten Arvala-7 zu holen. Grogu wurde schließlich von dem Kopfgeldjäger Din Djarin zu ihm gebracht und entsprechend bezahlt. Später wurde Grogu jedoch von dem Kopfgeldjäger aus der Anlage gerettet. Nachdem er die Kopfgeldjägergilde unter Druck gesetzt hatte, arbeitete Greef Karga, ein Agent der Gilde, mit der ehemaligen Rebellin Carasynthia Dune zusammen und brachte Djarin zu ihm in eine Cantina, was jedoch nur Teil ihres Plans war, den Auftraggeber zu töten. Der Klient folgte einem Anruf seines Vorgesetzten, Moff Gideon, und wurde sofort getötet, als die Truppen des Moffs das Feuer auf die Cantina eröffneten.

Der Mandalorianer traf sich mit dem Client in einem Gebäude, das von einem TT-8L/Y7-Torwächterdroiden bewacht wurde, und vier bewaffnete Sturmtruppen standen bei dem Kunden, während er während des Treffens an einem Schreibtisch saß. Nachdem der Kopfgeldjäger eingetreten war, begrüßte der Kunde ihn, wurde aber durch die Ankunft von Doktor Pershing unterbrochen. Als Djarin auf das plötzliche Eindringen des Wissenschaftlers reagierte, zog er sofort seine Waffen, woraufhin die Sturmtruppen dasselbe taten. Pershing entschuldigte sich, und der Kunde stellte ihn vor, bevor er Djarin aufforderte, seine Waffen zu senken. Als der Kopfgeldjäger verlangte, dass die Sturmtruppen ihre Waffen zuerst senken sollten, kam der Klient dem nach und gab den Soldaten ein Zeichen.

Als die Situation geklärt war, setzte sich Din Djarin hin und der Auftraggeber überreichte ihm eine Stange Beskar als Anzahlung und erklärte, dass mehr von dem Material ausgehändigt werden würde, wenn er das gesuchte Gut geliefert bekäme. Nachdem Pershing klargestellt hatte, dass das gewünschte Gut lebendig geliefert werden müsse, erklärte the Client, dass er auch den Nachweis der Beendigung für eine geringere Zahlung akzeptieren würde, was dem Wissenschaftler nicht gefiel. Als Djarin nach dem Puck fragte, erklärte der Auftraggeber, dass er nur die letzten vier Ziffern – das Alter des Vermögenswerts von fünfzig Jahren – und seinen letzten bekannten Aufenthaltsort nennen könne. Der Kopfgeldjäger nahm den Auftrag an und reiste mit dem Beskar ab. Quelle: starwars.fandom.com

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,189 kg
0
FUNKY TOY JUNKIE

 Black Friday Deal:
10% Rabatt auf alle Artikel
mit dem Code: „FUNKYDAY10″

Gültig vom 25.11.-27.11.2022
Der Code ist im Zeitraum unbegrenzt nutzbar!