Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

SAELT-MARAE – Star Wars Vintage Collection – VC99

  • The Vintage Collection – Star Wars: Return of the Jedi (ROTJ).
  • Die Star Wars The Vintage Collection (TVC) für alle Fans der 80er Kenner Cardbacks.
  • Größe: 3,75-inch (ca. 10cm) Actionfiguren.
  • Die Figur ist sehr detailliert und beweglich.
  • SAELT-MARAE kommt mit seinem Staff und Stoffumhang  als Zubehör.
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

19,99 

inkl. MwSt.

Release ca.

Beschreibung

Saelt-Marae war ein Yarkora-Mann, der als Informant für den Hutten-Verbrecherfürsten Jabba Desilijic Tiure arbeitete. Er gab sich als Händler aus und deckte in Jabbas Palast auf dem Planeten Tatooine Verschwörungen gegen die Hutten auf. Im Jahr 0 ABY war er im Palast, als der Sith-Lord Darth Vader eintraf, um mit Jabba zu sprechen, wurde dann aber aus dem Thronsaal des Hutten entlassen.

Im Jahr 4 ABY saß Saelt-Marae mit dem Whiphiden J’Quille im Thronsaal, als die Droiden R2-D2 und C-3PO mit einer Nachricht von ihrem Meister, dem Jedi-Ritter Luke Skywalker, eintrafen. Die Nachricht wurde Jabba überreicht und er bat den Hutten, für die Freiheit des Schmugglers Han Solo zu verhandeln, der in Karbonit an einer der Wände des Thronsaals gefangen gehalten wurde. Der Yarkora war dann unter den Höflingen, die einer Aufführung der Max Rebo Band beiwohnten, die damit endete, dass die versklavte Tänzerin Oola an Jabbas Lieblingsrancor Pateesa verfüttert wurde.

Nach Oolas Tod kam Prinzessin Leia Organa als Kopfgeldjägerin Boushh verkleidet in den Palast, um Solo zu retten. Sie brachte den Wookiee Chewbacca als Gefangenen mit und verhandelte mit Jabba über das Kopfgeld auf den Wookiee, indem sie einen aktiven Thermaldetonator herstellte, um ihm zu drohen, mehr zu zahlen. Saelt-Marae und die anderen gingen in Deckung, aber Jabba lachte nur und willigte in einen höheren Preis ein.

Am nächsten Tag kam Skywalker an und versuchte, mit Jabba zu verhandeln, wurde aber in die Rancor-Grube geworfen. Saelt-Marae gehörte zu der Menge, die zusah, wie die Jedi den Rancor erschlugen, woraufhin Jabba Skywalker, Solo und Chewbacca zum Tod in der Großen Grube von Carkoon verurteilte. Saelt-Marae begleitete Jabba auf dem Segelschiff Khetanna, um den Hinrichtungen beizuwohnen, aber die Gefangenen griffen ihre Entführer an und schließlich tötete Organa Jabba, bevor sie das Schiff zerstörte. Quelle: starwars.fandom.com

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,150 kg
0