Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

MIGS MAYFELD – Star Wars Black Series – The Mandalorian

  • Star Wars The Black Series – Star Wars: The Mandalorian.
  • Größe: 6-inch Actionfigur.
  • Die Star Wars Figur ist sehr real, detailliert und beweglich.
  • MIGS MAYFELD kommt mit vier Blaster-Pistolen und einem Backpack-Blaster als Zubehör.
  • Casefresh!
  • Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

29,99 

inkl. MwSt.

Release ca.

Beschreibung

Migs Mayfeld war ein menschlicher Söldner, der früher Scharfschütze in der Imperialen Armee war. Während der Zeit der Neuen Republik wurde Mayfeld von dem Kriminellen Ranzar Malk rekrutiert, um ein Team anzuführen, das den Gefangenen Qin aus Bothan-5, einem Gefangenentransport der Neuen Republik, befreien sollte. Malk, Mayfeld und das Team beabsichtigten, den Mandalorianer Din Djarin zu verraten, der ebenfalls angeheuert worden war, um sein Schiff, die Razor Crest, zu benutzen.

Während der Mission führte Mayfeld das Team an Bord des Gefängnisschiffs und betrat den Kontrollraum, wo sie auf einen Soldaten der Neuen Republik namens Lant Davan trafen, der die Steuerung übernahm. Nachdem Davan getötet wurde, erreichte das Team Qins Zelle, bevor sie Djarin verrieten, indem sie ihn in der Zelle einsperrten. Mayfeld und seine Verbündeten wurden jedoch von Dscharin besiegt, nachdem er aus der Zelle geflohen war, und lieferten Qin allein an Malk aus. Für seine Beteiligung an der Mission wurde Maifeld später zu 50 Jahren Dienst auf den Karthon-Hackfeldern verurteilt. Djarin bat ihn später um Hilfe bei der Aufspürung von Moff Gideons Schiff, eine Mission, die sie zu einer imperialen Restraffinerie auf Morak führte. Dort tötete Maifeld seinen ehemaligen Vorgesetzten Valin Hess und beschädigte einen großen Teil der Raffinerie schwer. Anschließend wurde er von der Marschallin der Neuen Republik, Carasynthia Dune, freigelassen.

Migs Mayfeld diente als Scharfschütze in der Imperialen Armee. Während seiner Karriere beim Imperium diente Mayfeld unter dem imperialen Offizier Valin Hess als Feldagent. Mayfeld war auf Burnin Konn während der Operation: Asche. Seine gesamte Division mit fünf- bis zehntausend Mann wurde im Rahmen der Operation getötet. Obwohl die Division als Helden gefeiert wurde, fragte sich Mayfeld, ob es gut für diejenigen war, die zusammen mit ihren Familien und Kameraden umgekommen waren. Quelle: starwars.fandom.com

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,200 kg
0

Hol dir hier noch deinen 5% Rabatt
auf die nächste Bestellung!

FUNKY TOY JUNKIE - ToyJunkie.de