Chat & eMail-Support

eMail: shop@toyjunkie.de

Kostenloser Versand

Ab 50 Euro

Mo-Fr: 10:00 - 19:00

Telefon: 07032 - 954 2123

KING RANDOR – Masters of the Universe Origins (MotU)

  • ​Cardback unbekannt!
  • MotU ist zurück für eine ganz neue Generation von Fans und Sammler!
  • Die Kollektion der 5,5-Inch Actionfiguren umfasst He-Man, Scare Glow, Skeletor, Evil-Lyn, Hordak und viele weitere.
  • Die Masters of the Universe Figuren sind sehr beweglich mit 16 funktionierenden Gelenken.
  • Mini Comic Heft
  • Casefresh & Unpunched!
  • ​Achtung: Für Actionfigur-Sammler und Kinder im Alter ab 6 Jahren und älter. Erstickungsgefahr aufgrund verschluckbarer Kleinteile.

21,99 

inkl. MwSt.

Release ca.

Beschreibung

König Randor ist eine Figur, die in den 1980er Jahren in der Masters of the Universe-Reihe auftaucht. Im frühen Material wird die Figur König Miro genannt, was später in der Filmation-Zeichentrickserie als Name von König Randors lange verschollenem Vater angegeben wurde. Als planetarischer Monarch und Chef der Regierung von Eternia ist Randor ein Nachfahre von König Grayskull.

Randor ist der gute und edle König von Eternia und der Vater des Serienhelden He-Man, bzw. seines Alter Egos, Prinz Adam, und der (später eingeführten) Prinzessin Adora, alias She-Ra. Er ist oft verärgert und enttäuscht über Adams scheinbare Faulheit und seinen Unwillen, echte Verantwortung zu übernehmen. Obwohl er sich der doppelten Identität seines Sohnes nicht bewusst ist, ist er dennoch sehr stolz auf seinen ehrlichen und gutherzigen Sohn. Manchmal wird er gezeigt, wie er versucht, seinem Sohn Lektionen zu erteilen, da er davon ausgeht, dass Adam eines Tages König werden wird. Im Gegensatz zu seinen Kindern, die beide blond sind, hat er braunes Haar und einen Bart. Obwohl Skeletor, der Hauptbösewicht der Reihe, anfangs als „aus einer anderen Dimension“ bezeichnet wird, wird später in der Originalreihe stark angedeutet, aber nie offiziell bestätigt, dass Randors lange verschollener Bruder Keldor zu Skeletor wurde. Der Autor des fraglichen Minicomics „The Search for Keldor“ hat jedoch bestätigt, dass dies die Absicht war. In der Serie von 2002 wird Keldor ebenfalls zu Skeletor, wenn auch unter anderen Umständen, und es wird nicht anerkannt, dass Keldor der Bruder von Randor ist.

Randor taucht in der Originalserie regelmäßig auf, aber es ist ungewöhnlich, dass er direkt in die Handlung einbezogen wird. Allerdings spielt er eine wichtige Rolle in der Episode „Prinz Adam ist nicht mehr“, in der er sowohl seine Liebe zu seinem Sohn als auch seine Fähigkeiten im Kampf gegen Skeletors Roboter unter Beweis stellt. Der Rest der 1980er-Jahre-Inkarnation des Franchises bleibt größtenteils bei Filmations Version eines kühnen, braunhaarigen Königs mittleren Alters, aber in einigen anderen Filmen des Franchises wird er als viel älterer, weißhaariger, fast verhutzelter Herrscher dargestellt. Quell: he-man.fandom.com

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,200 kg
0

Hol dir hier noch deinen 5% Rabatt
auf die nächste Bestellung!

FUNKY TOY JUNKIE - ToyJunkie.de